Flottenversicherung - Versicherungsbüro Kerstin Lücker, Krefeld - Wüstenrot & Württembergische

Flottenversicherung

Unsere Flottenversicherung bietet hervorragende Leistungen und optimalen Versicherungsschutz für Ihre Fahrzeuge. Dabei unterscheiden wir zwischen Kleinflotte (4-9 Fahrzeuge) und Flotten ab 10 Fahrzeugen.

Was ist überhaupt eine Flottenversicherung und für wen kommt Sie in Frage?

Über eine Flottenversicherung können mit einem einzigen Vertrag alle Fahrzeuge einer Firma versichert werden. In diesem Vertrag werden die Rahmenbedingungen festgelegt wie Versicherungsumfang, Selbstbeteiligungen und Beitrag.  

Flotten- bzw. Fuhrparkversicherungen können Betriebe und Selbstständige abschließen. Für eine Kleinflotte müssen mindestens vier Fahrzeuge, dies können auch drei PKW´s und ein Anhänger sein, versichert werden.  Auch Fahrzeuge von Partnerfirmen/weiterer Firma können mit eingeschlossen werden (Voraussetzung: gleicher Geschäftsinhaber). 

Grundsätzlich können wir folgende Fahrzeuge in einer Flotte aufnehmen: Pkw, Taxen, Personenmietwagen, Lieferwagen, Lkw, Zugmaschinen (auch landwirtschaftliche), Anhänger, Omnibusse und Arbeitsmaschine.

Da die Verwaltung einfacher für den Versicherer ist, sind die Prämien bei einer Flottenversicherung günstiger, als wenn das Unternehmen separate Verträge für jedes Fahrzeug abschließen würde. Für Kleinflotten gibt es z.B. einen Nachlass von bis zu 40%. Auch Gewinnbeteiligungen können bei größeren Flotten vereinbart werden. 

Unser Leistungsumfang liegt deutlich über dem Markt:

  • Versicherungssumme 100 Mio. Euro pauschal (max. 15 Mio. Euro bei Personenschaden je Geschädigten)
  • Brems-, Betriebs- und Bruchschäden sind beitragsfrei mitversichert bei Pkw, Lkw, Zugmaschinen, Liefer-wagen und Anhängern.
  • Neupreis-/Kaufpreisentschädigung in den ersten 24 Monaten für Pkw und für Lieferwagen
  • GAP-Deckung bei Leasing und kreditfinanzierten Fahrzeugen als optionaler Baustein (bei Pkw bereits enthalten).
  • Beitragsfreie Mitversicherung aller Sonder- und Spezial-aufbauten bei Lieferwagen, Lkw und Anhängern.
  • Beitragsfreie Mitversicherung von Anbaugeräten bei landwirtschaftlichen Zugmaschinen im Rahmen der Kaskoversicherung.
  • Unser 5-Sterne-Schadenservice ist rund um die Uhr für Sie da: Schnell – Unbürokratisch – Professionell – Direkt – Umfassend.
  • Mit mir haben Sie immer den gleichen Ansprechpartner und keine Warteschleife in der Hotline

 

Folgende Vorteile bietet die Flottenversicherung (hier Rahmenvertrag ab 10 Fahrzeuge)

  • Individuell vereinbarter Versicherungsschutz im Rahmenvertrag
  • Beiträge sind Festbeiträge, ohne Berücksichtigung von Schadenfreiheitsrabatten, Regional- oder Typklassen
  • Beitrag kann aus der Beitragstabelle abgelesen werden
  • Hinzukommende Fahrzeuge werden ohne weiteren Aufwand im vereinbarten Umfang aufgenommen
  • Versicherungsschutz besteht nicht erst ab Zulassung des Fahrzeugs, sondern sobald Sie die Gefahr dafür tragen (z. B. wenn Sie ein Fahrzeug neu gekauft haben und es vor der Zulassung bei einer Fremdfirma zum Beschriften ist)
  • Gewinnbeteiligung kann vereinbart werden

 

Zurück